Wenn’s brennt: Soziale Schulfeuerwehr

Dieser Cartoon entstand für einen Flyer zum Thema «Edukative Sozialpädagogik»


Text: Andreas Müller – Die Schule beruft sich gerne auf das «Kerngeschäft Unterricht». Deshalb nimmt sich die Sozialpädagogik als eine Art Feuerwehr den speziellen Bedürfnissen an – meist in Konflikt- oder anderen schwierigen Situationen mit Eltern und/oder Jugendlichen. Wenn’s brennt eben. Doch: Konflikte (und vor allem ihre Lösung) können nicht delegiert werden.


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 4.0 International Lizenz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.